online forum strafverteidigung

Vier Wochen Referate, Diskussionen,
Chats zu aktuellen Themen des
Straf- und  Strafprozessrechts

14. november bis 12. dezember 2021

14. november bis 12. dezember 2021

online forum strafverteidigung 2021

Online und mit Hybrid-Plugin 
14. November bis 12. Dezember 2021

Vier Wochen Fortbildung, Rechtspolitik, Diskussionen und Chats zu Themen des Straf- und Strafprozessrechts

Zum Jahresende wird erneut ein vierwöchiges ONLINE FORUM STRAFVERTEIDIGUNG
stattfinden.

Mit Live-Übertragungen, Videos und viel Hintergrundmaterial zu den behandelten Themen.

Mit insgesamt mehr als 30 möglichen Fortbildungsstunden.

Garantiert FAO-konform und ohne Infektionsgefahr.

programm

Folgende Module sind in Vorbereitung:

Modul 1: Die Verteidigung suchtkranker Straftäter

Modul 2: Feindbild Raser

Modul 3: Encrochat & Co.

Modul 4: Funkzellenabfragen

Modul 5: Verteidigung gegen die Vermögensabschöpfung

Modul 6: Verteidigung gegen die Presseerklärungen der Staatsanwaltschaft

Modul 7: Aktuelle Probleme des Straf- und Strafprozessrechts

Modul 8: Der (neue) Begriff der kriminellen Vereinigung

Modul 9: Armutsbestrafung – Warum das Strafrecht Arme stärker trifft als Wohlhabende

Modul 10: Entkriminalisierung – Ist das Strafrecht oder kann das weg?

Modul 11: Späte Wahrheitssuche: Verfahren gegen NS-Täter

Modul 12: Die Aufarbeitung der NS-Geschichte an den Obergerichten

Modul 13: Rechte Tendenzen bei Polizei und Justiz

Modul 14: Plattform Rassismus 

Modul 15: G 20 und kein Ende 

Außerdem:

– Projekt Wiederaufnahme

– Gespräch: Das Ende der Gerichtsreportage

und vieles mehr.

Ein detailliertes Programm mit ausführlichen Inhaltsbeschreibungen, Referent*innen und Zeiten ist in Arbeit.

INFORMATION

JEDE MENGE FORTBILDUNG

teilnahmebeitrag

ABONNEMENTBUCHUNG STRAFVERTEIDIGERJAHR 2021
(alle Veranstaltungen zu einem Preis):

Die Veranstaltung »online forum strafverteidigung 2021« ist in der Abonnementbuchung enthalten.
Mitglieder: 500 € (420,17 € zzgl. 19% USt.i.H.v. 79,83 €)
Nichtmitglieder: 700 € (588,24 € zzgl. 19% USt.i.H.v. 111,76 €)
Junge Kolleg*innen: 400 € (324,00 € zzgl. 19% USt.i.H.v. 76,00 €)

EINZELBUCHUNG:

»ONLINE FORUM STRAFVERTEIDIGUNG 2021«
Mitglieder: 350 € (294,12 € zzgl. 19% USt.i.H.v. 55,88 €)
Nichtmitglieder: 500 € (420,17 € zzgl. 19% USt.i.H.v. 79,83 €)
junge Kolleg*innen: 250 € (210,08 € zzgl. 19% USt.i.H.v. 39,92 €)
Student*innen & Referendar*innen 100(84,03 € zzgl. 19% USt.i.H.v. 15,97 €)

Angemeldete Teilnehmer erhalten einen Zugangscode zur Tagungsseite und können auf alle dort bereitgestellten Inhalte zugreifen.

Die voraussichtliche Zahl der möglichen Fortbildungsstunden wird mit Bekanntgabe des Programms feststehen.

september 2021

hearing:v:personen

Expertendialog mit virtueller Beteiligung zur gesetzlichen Regelung des Einsatzes von V-Personen.

12. & 13. juni 2021

das lange wochenende der genome

Virtuelle Tagung zu DNA-Beweis und erweiterte DNA-Analyse.