online forum strafverteidigung 2021

Modul 1

14. November

Eröffnung & Modul 1

Diskussionsrunde im Livestream aus dem SO 36 in Kreuzberg

Beginn: 18.30 Uhr (Eröffnung & Anmoderation) / Dauer gesamt: ca. 2 Stunden

 

Mit Mohamed Chahrour (befasst sich in dem Podcast ›Clanland‹ mit den Auswirkungen der Verfolgung der Clankriminalität), Stefan Conen (Strafverteidiger in Berlin und Vorsitzender der Vereinigung Berliner Strafverteidiger); Falko Liecke (CDU, Stadtrat für Jugend und Gesundheit und stellvertretender Bürgermeister in Berlin-Neukölln; Prof. Dr. Tobias Singelnstein (lehrt Kriminologie an der Ruhr-Universität Bochum und befasst sich wissenschaftlich u.a. mit Polizei und Justiz) / Moderation: Yassin Musharbash (Journalist und Schriftsteller) (angefragt) 

Die Sicherheitsbehörden in den großstädtischen Ballungszentren vor allem in Berlin und NRW haben der sog. Clankriminalität den Kampf angesagt. Dabei wird – nicht nur in der Berichterstattung über die sog. Clankriminalität – Kriminalität mit der Zugehörigkeit zu einer Familie, mit Namen oder nationaler bzw. ethnischer Herkunft verknüpft. Der Begriff ›Clan‹ ist zu einer Superchiffre geworden, die einer diffusen Bedrohung (durch Tötungsdelikte, Betäubungsmittelhandel, Schutzgelderpressung, Steuerhinterziehung und Diebstahl bis zu ›Sozialhilfebetrug‹, ›mangelnder Integrationsbereitschaft‹, ›Paralleljustiz‹ und ›Überfremdung‹) ein Gesicht und einen Namen gibt. Unter dem Label ›Clankriminalität‹ droht sich das Tatstrafrecht so hin zu einem Täterstrafrecht aufzulösen, wenn Strafverfolgung unter spezieller Ansehung der Person und ihrer familiären Herkunft betrieben wird.  

Material

Podcast CLANLAND: Schrecklich nette Familiengeschichten – Goldmünzenraub, ›4 Blocks‹ und Polizeischutz für Bushido – Arabische Clans machen Schlagzeilen. Doch wie ist es wirklich, Teil einer arabischen Großfamilie zu sein? Marcus Staiger und Mohamed Chahrour sprechen nicht über, sondern mit den Mitgliedern der Clans. Sie erzählen schrecklich nette Familiengeschichten. (Link zum Podcast)

Dr. Mahmoud Jaraba: Expertise: Arabische Großfamilien und die »Clankriminalität« (Link)

Clan-Kriminalität: Realität und Vorurteil – Der Begriff ist so umstritten wie die Bezeichnung »arabische Großfamilie«. Was ist dran an diesen Klischees? Ein Forscher wollte es genau wissen. Sein Befund: Manches stimmt, vieles nicht. (Link: Bericht Deutsche Welle)

Kai Seidensticker: Clankriminalität als neu entdeckte Herausforderung in einer dynamischen Gesellschaft (Link)

Dieses Modul vormerken